Technik für optimales SEO

Technik Suchmaschinenoptimierung SEO Coding responsive SEO

Technik für optimales SEO

Das halbe Leben besteht aus Technik, Coding und Code. Insofern ist auch für technische Unbegabte der Blick über den Tellerrand zumindest in Sachen Technik und SEO von Bedeutung.

Was tun? Einfach mal das Philosophieren lassen und sich um besagte Technik kümmern. Die nachfolgenden Faktoren sind dabei für das betreffende Ranking einer Website von besonderer Bedeutung.

 

Sitemap

Zugegeben, eigentlich gehört zum Thema Sitemap ein Fragezeichen. Denn nicht alle SEO-Experten sind sich darüber einig, ob diese nun wirklich ein Rankingfaktor ist. Prinzipiell erleichtert das Einreichen einer Sitemap dem Googlebot das Indexieren der einzelnen Unterseiten.

 

Ein alter Wasserhan steht hier symbolisch für Code

 

Die richtige Technik bitte:
Coding & Code

Auch wenn bei Ihnen auf dem Rechner die Seite zu funktionieren scheint, so ist das noch kein Freibrief. Es kann in bestimmten Browsern oder Endgeräten zu Problemen kommen. Das ist zu vermeiden wie auch immer wieder zu überprüfen. Auch kommt es vor, dass ehemals funktionierende Seiten dank diverser Updates, plötzlich nicht mehr sauber performen.

Zudem findet sich eigentlich auf jeder Website falscher oder zu komplexer Code. Auch das mögen Suchmaschinen nicht. Man bedenke, dass es die Hauptarbeit von Google ist, die Seiteninhalte von Millionen von Internetseiten zu verstehen oder zu interpretieren. Die Faustformel lautet daher: Alles was eine Suchmaschine nicht verstehen kann, wertet sie nicht im positiven Sinne.

Daneben mögen es die Besucher eine Website gar nicht, wenn die Seite nur teilweise funktioniert. Letzteres ist möglicherweise das Schlimmste, denn zunehmend wichtig wird für die Suchmaschinen nicht die tolle SEO-Arbeit der Seite, sondern ob diese vom User gut angenommen wird oder nicht. Darüber hinaus hat ein sauberer Code zumeist einen schnellen Page-Load zur Folge. Die Seite lädt also schneller. Das mag nicht nur der User, sondern eben auch die Suchmaschine.

 

 

Technik ist manchmal einfach:
länderspezifische Top Level Domain

Eine sogenannte länderspezifische Top Level Domain ist zum Beispiel die Endung „de“ – und eine solche kann helfen, in eben diesem Land, also Deutschland, höher von den Suchmaschinen gerankt zu werden. Als kriegsentscheidend ist das nicht anzusehen, aber es ist ein erwähnenswerter Punkt.

 

Ein Laptop geöffnet. Dieser steht für Technik für Suchmaschinen und SEO. Zugleich ist ein Laptop ja die Hardware, über welchen das Coding dann läuft

 

Weitere technische Faktoren

Außerdem sind Ladezeit, Domain und Indexierbarkeit wichtige technische SEO-Faktoren. Dabei sollten die Ladezeiten Ihrer eher wichtigen Seiten wie beispielsweise die Startseite sich im Rahmen halten (max. 1,5 Sekunden). Nicht zu vergessen: Prüfen Sie regelmäßig, wie die Ladezeiten verbessert werden können. Ein gutes Tool hierfür ist gtmetrix.com

 

Responsives SEO, Texhnik und Auslegung

Optimieren Sie Ihre Website in Sachen Technik stets auch als mobile Version, indem Sie diese bezüglich Responsive-Design entsprechend anpassen. Na gut, die sogenannte Responsiveness einer Seite, also die Auslegung auf verschiedene Endgeräte bis hin zu Smartphones ist heute Standard. Aber noch vor wenigen Jahren war dem nicht so. Schon länger ranken veraltete Seiten daher schlechter auf Google.

 

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.